Es ist soweit: Die Saison neigt sich dem Ende zu, und wir müssen unsere Filzkugeln bald wieder in die Halle befördern. Bevor es jedoch soweit ist, möchten wir uns gerne gemeinsam auf dem Platz von der Saison verabschieden. Daher laden wir Euch zu unserem Saisonabschluss, dem traditionellen Mannschaftsturnier um den Zamek-Pokal, am 22. September 2018 um 10:00 Uhr ein. Wie jedes Jahr werden unsere Mannschaften gegeneinander antreten. Pro Mannschaft sind mindestens vier Spieler zu melden. Gespielt werden nur Doppel. Bitte meldet Euch bis zum 7. September 2018 bei den nachstehenden Mannschaftsführern der entsprechenden Mannschaften an:

1. Herren: Manuel Neuhäuser
2. Herren: Daniel Kunze
Herren 30: Andreas Lösche
Herren 40: Klaus Schmidt
Herren 50: Marc Schneidewind
Herren 65/70: Jack Syberg
Hobbyherren: Markus Reiner
1. Damen: Tonia Nelskamp
Hobbydamen: Janine Lösche

Solltet Ihr keiner Mannschaft zugehören, aber Lust haben, eine Runde Tennis zu spielen, meldet Euch trotzdem gerne bei mir. Wir werden alles geben, Euch in eine bereits bestehende Mannschaft einzuteilen, oder ggf. eine neue Mannschaft zu eröffnen.

Abends heißt es dann O‘zapft is! Unser Clubhaus verwandelt sich in ein kleines Oktoberfest, und wir freuen uns sehr, Euch ab 19:00 Uhr begrüßen zu dürfen. Bei einem richtigen Oktoberfest darf das bayrische Ambiente natürlich nicht fehlen, und so verwöhnen Enisa und Dino uns mit bayrischen Köstlichkeiten. Während des Abends legt DJ Tom wieder unsere Musikwünsche auf. Selbstverständlich sind Dirndl und Lederhosen bei einem Oktoberfest Tradition. Trachtenkleidung ist daher sehr willkommen, aber kein Muss. Das Oktoberfest ist unabhängig von dem vorangehenden Zamek-Pokal. Wir würden uns daher freuen, Euch alle bei der Party zu sehen.

Auf einen gelungenen Saisonabschluss!

Feierliche Grüße,

Tonia Nelskamp & Marek Owsianka