aufgrund der aktuellen Situation im Umgang mit dem Corona-Virus und der Entscheidung der Landesregierung vom 15.03.2020 (“Ab Dienstag 17.03.20 ist dann auch der Betrieb von Fitness-Studios, Schwimm- und Spaßbädern sowie Saunen untersagt. Ebenso ab Dienstag sind Zusammenkünfte in Sportvereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie die Wahrnehmung von Angeboten in Volkshochschulen, Musikschulen und sonstigen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen im außerschulischen Bereich nicht mehr gestattet.”) muss der Vorstand folgendes beschließen:

  1. Unsere Anlage und das Vereinsheim bleiben vorerst bis zum 19.04.2020 geschlossen.
  2. Alle geplanten Turniere und Clubaktivitäten bis zum 19.04.2020 (Saisoneröffnung, Ostercamps und Roland-Schulz-Pokal) auf unserer Anlage sind entsprechend abgesagt.

Der Tennisverband Niederrhein (TVN) hat darüber hinaus unseren Sport betreffend folgendes beschlossen:

  1. Alle Turniere (LK und Rangliste) werden zunächst bis zum 26.04.2020 abgesagt. Vom 16.03.-26.04.2020 werden keine Ergebnisse für die LK und DTB Ranglisten Wertung erfasst.
  2. Der erste Spieltag der Sommerrunde (25./26.04.2020) ist abgesagt und wird verlegt.
  3. Absage sämtlicher Aus- und Fortbildungen bis zum 26.04.2020.

Wir halten euch/Sie über die weitere Entwicklung hierzu informiert und bitten alle Mitglieder uns bei den getroffenen Entscheidungen zu unterstützen.

Ferner wünschen wir allen von euch/Ihnen viel Gesundheit und hoffen, dass wir uns alsbald wieder wie gewohnt auf unsere Anlage sehen und dem Tennissport widmen können.

Der Vorstand